StuPa

Das StudentInnenparlament (StuPa)

Das StuPa ist das Beschlussorgan der Verfassten Studierendenschaft und gibt es an der HU seit 1994. Einmal im Jahr werden die 60 Mitglieder von den Studierenden gewählt, in der Regel im Januar. So findet auch die nächste StuPa-Wahl am 16. und 17.01.2018 statt. Weitere Informationen dazu findest Du hier.

Alle Studierenden können nicht nur einen StuPa-Kandidierenden wählen, sondern sich auch selbst wählen lassen. Dazu müssen sie sich in einer Liste mit mindestens drei Kandidierenden zusammenfinden. Im StuPa-Kontext meint „Liste“ das, was in der Politik als Partei bezeichnet wird.

In der Vorlesungszeit tagt das StuPa einmal pro Monat, die Termine findest Du hier. Bei den Sitzungen berichten die Referate des RefRat und sonstige Arbeitsgruppen über ihre Arbeit, über Anträge der Listen wird abgestimmt und über Stellungnahmen zu hochschulpolitischen Themen und Aktivitäten der HU diskutiert. Da die Sitzungen des StuPa öffentlich sind können alle Studierenden bei den Sitzungen dabei sein, Anträge stellen und Themen kommentieren.

Zu den Aufgaben des StuPa gehört vor allem:

  • Wahl und Kontrolle des RefRat
  • Kontrolle der Finanzen

Finanzen
Das StuPa wird durch die Studierenden über deren Semesterbeitrag finanziert der an die HU überwiesen wird. Aktuell sind das 8,50 Euro pro Studierenden. Was genau mit Deinem Semesterbeitrag finanziert wird erfährst Du hier.

Insgesamt stehen der studentischen Selbstverwaltung rund 780.000 Euro zur Verfügung. Diese werden zu etwa je einem Drittel zwischen StuPa, RefRat und den Fachschaften aufgeteilt.

Das StuPa verwendet seinen Anteil zum einen für die Gehälter der Angestellten der Beratungssysteme, die Aufwandsentschädigungen der Referent*innen und das Büromaterial.

Zum anderen werden damit studentische Projekte und Initiativen unterstützt, die dafür einen Antrag im StuPa gestellt haben. So z.B. die studentische Zeitung „HUch“ und studentische Begegnungszentren wie Mops und die Krähe. Eine Liste der studentischen Initiativen gibt es hier.

Quellen
Die Webseite des StuPa: https://vertretungen.hu-berlin.de/de/stupa
Erstie- und Studiportal: https://vertretungen.hu-berlin.de/de/stupa/refrat/ersties